P&ID-Software für Power User

PlantEngineer Enterprise Edition

Video abspielen

Die PlantEngineer Enterprise Edition ist auch mit dem Feature „Medienvisualisierung“ ausgestattet.

Video abspielen

Ein weiteres wichtiges Feature der PlantEngineer Enterprise Edition ist die Labelkonfiguration. 

Das MultiTool für P&IDs

Mit der P&ID-Software PlantEngineer Enterprise Edition erhalten Sie alle Funktionen, die Sie für die Aufgaben rund um das P&ID benötigen. Sie schafft mit den Modulen PipeManager, OperationMode und ReportManager die höchste Flexibilität in Ihrer Projektarbeit. Folgende Funktionen und Tools sind enthalten:

  • den Report Manager, um Report nach Kundenanforderungen anzupassen
  • MultiReports ermöglicht die gleichzeitige und automatische  Ausgabe mehrerer Reports
  • den Pipe Manager, um Rohrleitungen zu verwalten, auf Konsistenz und Plausibilität und Rohrleitungslisten zu erstellen.
  • die Operation Modes, um Betriebszustände der Anlage zu visualisieren und zu dokumentieren. Zustände der Anlage werden in Abhängigkeit der Betriebsart direkt im Rohrleitungs- und Instrumentierungsdiagramm (R+I) farblich dargestellt.
  • Die Betriebszustände dienen als Grundlage für die Programmierung oder für Betriebsanleitungen.

Das P&ID als Navigator für die Anlage.

Das P&ID ist die Navigationsstruktur einer verfahrenstechnischen Prozessanlage und enthält alle Informationen zu den wichtigsten Anlagenkomponenten. Über die Kennzeichnungen kann eine Verbindung zum Technischen Platz im ERP oder zur Betriebsmittelkennzeichen in der Elektroplanung hergestellt werden.

Mit der PlantEngineer Enterprise Edition tauschen Sie Daten mit anderen Systemen aus. Das ist die Grundlage für den Digitalen Faden (Digital Thread)  der Anlage. Verteilte Daten und Informationen werden so aktuell gehalten, stehen jederzeit bedarfsgerecht zur Verfügung – das steigert die Daten- und Projektqualität.

Funktionen der Enterprise Edition

ReportDesigner RohrleitungsmanagementOperationMode Listenexport

ReportDesigner – Reports kundenspezifisch anpassen

Passen Sie Reports an Ihren Informationsanforderungen spezifisch ohne Programmieraufwand an und erstellen im Handumdrehen Listen, Datenblätter, Beschreibungen, Sicherheitsbeschreibungen.

  • Einfaches gestalten der Reports per Drag and Drop
  • Darstellung der Daten in Form von Tabellen, Text, Grafik und verschachtelten Tabellenelementen
  • Komplexe Reports durch die Integration von Grafiken und variablen Textbausteinen
  • Integration von externen Datenquellen (SQL, OBDC, XML, JSON)
  • Integration eigener VB oder C# Skripte

Rohrleitungsmanagement

Mit dem PipeManager definieren, editieren und analysieren Sie Rohrleitungssysteme.

  • Vergabe von Rohrleitungsnummern
  • Vererbung von Nennweiten und Rohrklassen
  • Konsistenz- und Plausibilitätsprüfung
  • Rohrleitungslisten mit Rohrleitungskomponenten und Anfangs- und Endpunkten

OperationMode – Betriebsarten visualisieren und dokumentieren

Mit der Funktion OperationMode visualisieren und dokumentieren Sie verschiedene Anlagenzustände.

  • Betriebszustände der Anlage farblich visualisieren (Colored P&IDs) und dokumentieren
  • Zustandsmatrix in Excel erleichtert das Editieren
  • Zustandsmatrix dient als Grundlage für die Programmierung

Im-/ und Export von benutzerdefinierten Listen

Geben Sie Daten in benutzerdefinierte Listen aus und lesen Änderungen erneut ein

  • Die bidirektionale Datenschnittstelle ermöglicht die Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen, Partnern oder Lieferanten
  • Änderungen werden nahtlos übernommen und die Zeichnung und Liste wird up-to-date gehalten
  • Jeder arbeitet somit mit den aktuellen Daten und synchronisierten Zeichnungsdaten

Fokus der Enterprise Edition

P&ID „out of the box“ entwerfen

Vorplanung der Automatisierung

Rohrleitungsplanung

Entwurf eigener Reports und Verbindung mit externen Datenquellen

Dokumentation in Word, Excel, PDF, XML oder JSON

Betriebsanleitung mit Visualisierung der Anlagenzustände

Aufgaben der Enterprise Edition

Schwerpunkt ist das P&ID als Lebenszyklusdokument

Basic- und Detailed Engineering

Genehmigungsplanung

Werkzeuge für erste Konzepte bis hin zum Betrieb der Anlage

Vorteile von PlantEngineer Enterprise
auf einen Blick

Ready to use – Starten Sie sofort mit Ihren Projekten

MultiReports und Dokumentenerstellung

Ideen & Konzepte sofort ohne Schulungsaufwand umsetzen

Einfaches Ändern und Erweitern

Schneller Einstieg, leichtes Erlernen und intuitives
Bedienen

Vordefinierte Farben für die Kennzeichnung von
Änderungen

Repräsentative Rohrleitungs- und Instrumentierungs-
­diagramme (R+Is) mit normgerechten Symbolen

Digital Thread als Kommunikationsgrundlage für alle
Gewerke & Kunden

Fordern Sie jetzt Ihr Angebot für die PlantEngineer Enterprise Edition an

  • Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder!
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Kontakt