Alle Meldungen,Neuigkeiten.

Die Achema 2018 in Frankfurt am Main liegt hinter uns und war ein großer Erfolg für das X-Visual Messeteam. Wir sagen Danke für das große Interesse an PlantEngineer 2019 und das Mixed Reality Szenario für Visio. Erhalten Sie hier einen kleinen Einblick in unsere Messewoche und lernen die 2019 Highlights kennen.

Mixed Reality und Features 2019

Besucher erhielten Einblick in die neue Version von PlantEnigneer 2019 mit den Features wie AutoTagging, das einfache Kopieren von Shapeeigenschaften oder das einfache Definieren von Baugruppen. In der Mixed Reality Welt erhielten die Besucher einen neuen Blick auf und in die Anlage. Mit Blick durch die Datenbrille wachsen die 2D und 3D Welten zusammen. “Man hat das Gefühl, als stände man in der Anlage”, berichteten viele Besucher. Neben der 360 Grad Ansicht der Anlage erhalten Anwender die entsprechenden P&ID-Daten direkt eingeblendet. Das schafft eine gute Verbindung zwischen funktionalem Design und realer Anlage. Sie möchten mehr darüber erfahren? Dann besuchen Sie unsere PlantEngineer Webinare.

Besucher des X-Visual Standes tauchten in Mixed Reality (MR) für Visio ein. Unser MR Szenario lässt die 2D und 3D Welt zusammenwachsen und stellt dem Ingenieur das funktionale Design und die reale Anlage auf einen Blick zur Verfügung.


Alles im Blick: Der Blick durch die Datenbrille zeigt Informationen zu P&ID-Daten und reale Anlage. Der Einsatz von Mixed Reality ist besonders geeignet für Schulungszwecke, für die Vorbereitung von Wartungs- und Reparatureinsätzen oder für Streaming von Live-Bildern direkt aus der Anlage.

PlantEngineer_2019_for_Visio_at_Achema
Auf der ACHEMA 2018 hatten Kunden und Interessenten die Möglichkeit, sich über die neuen Funktionen und Verbesserungen in PlantEngineer 2019 zu informieren und diese in einer Live Demo zu erleben.


X-Visual zeigte auf der ACHEMA 2018 Mixed Reality für Visio und die neue Version ihrer P&ID-Software PlantEnigneer 2019.

TU StudentInnen auf dem X-Visual Stand ACHEMA 2018
Besuch aus Berlin: StudentInnen von der TU Berlin besuchen das X-Visual Team und erhalten eine Einführung in die neuen Funktionen PlantEngineer 2019. Im Anschluss daran gab es eine Führung durch die virtuelle Anlage.